Impressum

Schutzgaserzeugung vor Ort

Schutzgase (Gasgemische aus Stickstoff und Wasserstoff) werden in der industriellen Fertigung in großen Mengen vor Ort gemischt.

Ein großer Vorteil der Gasmischeranlage stellt die dynamische Anpassung der Mischverhältnisse dar.

Gasmischanlagen von ReiCat garantieren ein Maximum an Versorgungssicherheit. Redundante Gasmischstrecken, ausfallsichere Steuerungen und ein ausgereiftes Sicherheitskonzept werden individuell an die Bedürfnisse des Kunden angepasst.

Das flexible Containerkonzept von ReiCat hat sich in der folgenden Ausführung bis heute vielfach bewährt: Isoliert und beheizt für niedrige Außentemperaturen, klimatisiert für hohe Außentemperaturen.

Beides, die weltweite Verschiffung und die Aufstellung und Einbindung in das vorhandene Gasversorgungskonzept, wird durch die Containerbauweise positiv unterstützt. Die ergonomische Bedienoberfläche der SPS in Verbindung mit verschiedenen, passwortgeschützten Benutzerebenen verhindern wirksam Fehlbedienungen und garantieren damit eine unterbrechungsfreie Gasversorgung über viele Jahre.

Die Verbrauchsmessung und Onlineüberwachung der Gasreinheit runden das Gesamtkonzept ab. Grundsätzlich wird durch den Einsatz hochwertiger Komponenten der Wartungsaufwand auf ein Minimum beschränkt. Wartungsverträge bieten wir bei Bedarf an, ebenso ist eine Fernwartung via Datenfernübertragung möglich.

  • Glasindustrie
  • Metallindustrie
  • Container-Konzept mit variablem Einsatzort
  • Einfache Bedienbarkeit über Touch Panel oder PLS
  • Hohe Verfügbarkeit, effizientes Verfahren
  • Dynamischer Mischer, präzise Mengenregelung
  • Präzises Mischverhältnis durch Wasserstoffanalyse
  • Niedrige Wartungskosten, minimaler Wartungsaufwand
  • Hohe Standzeit, Langlebigkeit der Anlage

 





Seite drucken zu Favoriten hinzufügen