• Produkte
  • Gasreinigung - Biogasaufbereitung - Erdgasreinigung - ReiCat GmbH
  • Gasreinigung
  • Biogasaufbereitung
  • Erdgasreinigung

Gasreinigung

Deoxo - hohe Qualität durch Gasreinigung

Gasreinigungsanlagen können aus Gasen technischer Qualität kosteneffizient Reinstgase erzeugen. Zur Erreichung der geforderten Reinheit werden unterschiedliche Verfahren miteinander kombiniert. Katalytische Oxidation, katalytische Reduktion, Absorption, Adsorption sowie verschiedene mechanische Verfahren kommen zum Einsatz.

Gewöhnlich reicht ein einzelnes Verfahren nicht aus, um die gewünschte Qualität herzustellen. Nur eine Kombination unterschiedlicher Verfahren führt zur entsprechenden Gasqualität. Um eine Gasreinigungsanlage auslegen zu können, müssen die Betriebsparameter wie Gasqualität am Ein- und Ausgang, benötigte Kapazität und Druck genau definiert werden.

Ein ausgereiftes Baukastensystem ist der Schlüssel für Ihre Anwendung.

Katox - Co2 in lebensmittelqualität

CO2 / Kohlendioxid aus natürlichen oder industriellen Quellen wird mit Hilfe von katalytischer Oxidation – auch KATOX genannt – energieeffizient gereinigt. Durch vor- und nachgeschaltete Reinigungsschritte gewährleistet ReiCat die dauerhafte Einhaltung höchster Qualität (Food Grade Quality), so dass das CO2 / Kohlendioxid unter anderem in der Getränkeindustrie eingesetzt werden kann.

Einsatzbereiche

  • Schutzgas für wärmetechnische Prozesse
  • Schutzgas für Halbleiterapplikationen
  • CO2/Kohlendioxid aus natürlichen oder Industriellen Quellen
  • Edelgasfeinreinigung in Luftzerlegungsanlagen
  • H2/Wasserstoffreinigung nach Elektrolyseanlagen
  • H2/Wasserstoffgewinnung aus Düngemittelherstellung
  • Erdgas

Vorteile

  • Hohe Gasqualität (> 5.0)
  • Direkt am Nutzungsort verfügbar
  • Viele Einsatzmöglichkeiten / Industrie­zweige
  • Kompakte Bauweise und Design
  • Einfach Montage
  • Vollautomatischer Betrieb
  • Externe Kommunikation und Überwachung möglich
  • Verschiedene Prozesse kombinierbar
  • Geringe laufende Kosten durch katalytische Reaktion

Biogasaufbereitung

Biogasreinigung trocken

Mit Hilfe von katalytischen und adsorptiven Verfahren kann ReiCat folgende Verunreinigungen aus Biogas für die Aufbereitung entfernen:

  • S-Verbindungen
  • O2
  • H2O
  • CO2

Biogasreinigung mit Druckwasserwäsche

Reinigung von Biogas, um es anschließend einer energetischen Nutzung zuzuführen. Roh-Biogas enthält ein Gemisch verschiedener Gase.

Es kann eine Aufbereitung auf Erdgasqualität zur Verwertung im BHKW erfolgen. Die Biogasreinigung erfolgt mittels Trennung der Gase via Druckwasserwäsche. In der Reinigung im Gegenstromverfahren durch einen Adsorber werden die unerwünschten Gase in der Waschlösung aufgelöst. Das gereinigte Biogas besitzt einen Methangehalt von 97-99% und hat damit das Niveau von Erdgas.

Biogasreinigung

Erdgasreinigung

ReiCat liefert Feinreinigungssysteme für Erdgas.

Hier werden Komponenten entfernt, die die Gasnutzung als Brennstoff und Rohstoff erschweren bzw. die Umwelt verschmutzen. Hierzu zählen H2S, CO2, SO2 u. a.

Der Gesamtgehalt schädlicher Emissionen darf 500 ppm nicht übersteigen.

Im Regelfall wird das Erdgas vor der Verflüssigung getrocknet, dafür bietet ReiCat Trocknungssysteme für alle notwendigen Kapazitäten. In einigen Fällen können auch andere Verunreinigungen entfernt werden, so z. B. O2.

Erdgasreinigung

Weitere Fragen ?